Outdoor-Whirlpool - Anschaffung und Vorbereitung

logo welle klein

Ein schöner Garten oder Balkon ist ein wunderbarer Ort, um bei gutem Wetter einen stressigen Arbeitstag ausklingen zu lassen. Das besondere Erlebnis wird es, wenn ein Outdoor-Whirlpool fester Teil Ihrer Wohlfühloase im Freien ist. In diesem Beitrag fassen wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu Outdoor-Whirlpools zusammen und geben Ihnen hilfreiche Tipps zum Thema.

Outdoor Whirlpool aus HolzWelche Aufstellvarianten gibt es bei Outdoor-Whirlpools?

Whirlpools sind die perfekte Ergänzung für Ihr Zuhause. Sie sind schön, vielseitig und einfach zu bedienen! Außerdem gibt es sie in verschiedenen Formen und Größen, so dass es für fast jeden Platz in Ihrer privaten Oase auch einen passenden Whirlpool gibt! Die Platzierung Ihres Whirlpools am gewünschten Ort ist normalerweise einfach. Sie können aus vielen verschiedenen Farben und Materialien für die Außenverkleidung wählen, die optisch perfekt zu Ihrem Garten oder Balkon passen! Bei den Aufstellvarianten können Sie zwischen vollständig oder nur teilweise im Boden versenkten Varianten wählen. Hierbei sollten Sie bei Ihrer Planung immer darauf achten, dass die Technik jederzeit einfach zugänglich ist und Wartung sowie Reinigung einfach möglich sind.

Außenwhirlpool - Was sollte man vor der Anschaffung beachten?

Sie haben Sich dazu entschieden, Ihren Außenbereich um ein besonderes Highlight zu erweitern.  Die erste und wichtigste Frage ist die richtige Standortwahl. Bei dieser Frage sollten Sie die folgenden Punkte im Detail prüfen.

  • Untergrund – Für Ihr Outdoor-Spa gibt es bei der Untergrundwahl vielfältige Möglichkeiten. Von Kies über Holz bis hin zu Betonplatten – die Möglichkeiten sind hier umfangreich. Da ein gefüllter Whirlpool ein hohes Eigengewicht hat, sollten Sie Ihren Untergrund von einem Fachmann passend zu Ihren Wunschmodell prüfen lassen.  
  • Wasseranschluss / Strom – Bei der Wahl des richtigen Standorts sollten Sie im Voraus prüfen, ob Strom und Wasser in der Nähe verfügbar sind.
  • Wettereinfluss / Äußere Einflüsse – Ein gut gewählter Standort schützt Ihren Pool vor Wind und Wetter und verringert die Abnutzung sowie den Pflegeaufwand. Standorte mit Bäumen, die viel Laub verlieren, sollten gemieden werden, wenn keine passende Abdeckung für Ihren Whirlpool geplant ist.

Welcher Outdoor-Whirlpool ist der richtige?

Die Entscheidung für einen Whirlpool sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sie brauchen einen geeigneten Platz dafür, und Sie müssen sich vor dem Kauf entscheiden, ob Sie Ihre Zeit im Whirlpool drinnen oder draußen verbringen wollen! Da es in diesem Beitrag um Outdoor-Whirlpools geht, haben wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten für Ihren Außenbereich zusammengefasst.

  • Feststehende Whirlpools - sind in verschiedenen Varianten erhältlich, so dass Sie das perfekte Modell für Ihr Zuhause finden können. Diese Whirlpools sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und sind fest in ihre Umgebung integriert. Feststehende Whirlpools überzeugen mit einer sehr hohen Haltbarkeit und machen Ihren Außenbereich für eine lange Zeit zu einem besonderen persönlichen Spa.
  • Tragbare und aufblasbare Whirlpools - bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Whirlpools. Sie lassen sich leicht von einem Ort zum anderen transportieren. Das wichtigste Zubehör wie Pumpen, Heizung, und Filter sind fest verbaut und somit ist ein schneller Aufbau leicht umzusetzen.

Sie möchten Ihren Außenbereich mit einem Whirlpool aufwerten?

Sie suchen Ihren persönlichen Whirlpool oder haben Fragen zur Planung und Umsetzung durch einen Fachmann? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen nicht nur auf dem Weg zur eigenen Wohlfühloase in Ihrem Außenbereich!